Infos & Hygienemaßnahmen

Wir stehen weiterhin hinter unserem Motto, dass wir den persönlichen Kontakt so gut es geht vermeiden und uns weiterhin auf Telefongespräche fokussieren. Falls Ihr dennoch in einer unserer Niederlassungen vorbeikommen wollt, vereinbart vorher bitte telefonisch einen Termin.
Für Eure Sicherheit treffen wir folgende Hygienemaßnahmen: Bei der Ankunft in einer Niederlassung muss sich jeder Besucher persönlich in eine Liste eintragen. Selbstverständlich wird der dafür genutzte Kugelschreiber stets desinfiziert. Wir reinigen außerdem nach jedem Besuch alle genutzten Türklinken und Oberflächen mit Desinfektionsmittel und lüften mehrmals täglich.

Stundenzettel und Krankschreibungen können ohne Termin außen in den Briefkasten geworfen werden, damit sich in der Niederlassung so wenig Publikum wie nötig aufhält.

Bleibt weiterhin gesund!