Julia Tiburzy
Julia Tiburzy, 27.07.2022

Jeder TriTec Standort unterliegt einem strengen Hygienekonzept und dem iGZ-Ethikkodex. Damit bieten wir eine sorgenfreie und rechtssichere Zusammenarbeit.

Jeder TriTec Standort unterliegt einem strengen Hygienekonzept und dem iGZ-Ethikkodex. Damit bieten wir eine sorgenfreie und rechtssichere Zusammenarbeit. Konkret bedeutet das: alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leben in Deutschland, profitieren somit von kurzen Arbeitswegen und sozialen Strukturen. TriTec garantiert ein menschenwürdiges Umfeld, daher lehnen wir Sammelunterkünfte ab und verringern somit ein mögliches Infektionsrisiko. Da wir eine Kommunikation auf Augenhöhe schätzen, ist es für uns wichtig, dass sich alle Mitarbeiter auf Deutsch verständigen, um schnell und effizient einsetzbar zu sein. Dafür werden sie mindestens nach iGZ-Tarif bezahlt, oftmals sogar übertariflich. Kurz: einfach motiviertere Mitarbeiter.

Themen, die uns bewegen.